Arthrose hat individuelle Auswirkungen – wir beraten und behandeln Sie umfassend

Schmerzen im Gelenk können verschiedene Ursachen haben. In der Regel ist jedoch der Gelenkverschleiß an sich die Ursache. So kann zum Beispiel der durch den Verschleiß verursachte Abrieb die Gelenkinnenhaut reizen, was wiederum Schmerzen auslöst. Die Arthrose als häufigste Gelenkerkrankung entsteht genau so.

Die Arthrose ist eine chronische Erkrankung des Gelenks, aufgrund einer Abnutzung des Knorpels im Gelenk selbst. Sogenannte Anlaufschmerzen können ein erstes Signal für eine Arthrose (Gelenkverschleiß) oder Arthritis (Gelenkentzündung) sein. Der Anlaufschmerz tritt in Knie oder Hüfte häufig morgens nach dem Aufstehen oder nach langem Sitzen auf.

Eine frühzeitige ärztliche Beratung ermöglicht oft konservative Therapiemöglichkeiten bevor ein operativer Eingriff erforderlich wird.

Standorte

Göggingen

Ihr Partner für die Wirbelsäule, Endoprothetik, Sportorthopädie und Neurologie auf dem Hessing-Campus.

Königsbrunn

Ihr Partner für Kinder- und Jugendorthopädie, Neuroorthopädie, Endoprothetik und allgemeine Orthopädie.

Gersthofen

Ihr Partner für Ihre Hände und Füße, Sportorthopädie, allgemeine Orthopädie und ambulante Operationen.

So finden Sie uns

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Mehr dazu im Datenschutz

Hessing verwendet Cookies, um die Inhalte der Website optimal darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen erhalten Sie in der Datenschutz­erklärung.